TRAININGSTERMINE WINTER 2018/19

Leichtathletik (20xx u. jünger): Montag 16.00 - 17.00 Uhr Turnhalle Mützenich Spaß an der Bewegung und mehr
Leichtathletik (20xx -20xx): Montag 17.00 - 18.00 Uhr Turnhalle Mützenich Spaß an der Bewegung und mehr
Leichtathletik (20xx u. älter): Montag 18.00 - 19.00 Uhr Turnhalle Mützenich Spaß an der Bewegung und mehr

Lauftreff

gemäß den

DLV-Lauftreffgrundsätzen

Montag 19.30 Uhr ab Sportplatz Mützenich


anschließend  unregelmäßig ab ca. 20.30 Uhr

gerade Kw: Montagstreff im Sportheim

1 Stunde laufen in Gruppen , für Anfänger und Fortgeschrittene  Strecken

gemütliches Beisammensein, Wettkampfplanung usw.

Lauftreff: Mittwoch 19.30  Uhr Sportplatz an der Flora  1 Stunde Bahnlauftreff unter Flutlicht ab (31.10.)
Nordic-Walking- und Walkingtreff Donnerstag 18.30 Uhr Sportplatz Mützenich Walking und Nordic-Walking für Anfänger und Fortgeschrittene, Neueinsteiger sind stets willkommen!
X14s - Cross for Teens Donnerstag nach Absprache Querfeldeinlauf durch Wälder und Wiesen, über Zäune und Hecken, durch Pfützen und Bäche ...
Lauftreff: Samstag 15.00 Uhr Sportplatz Mützenich 8-15 km in ruhigerem Tempo, wechselnde Strecken
Quassellauf Sonntag  10.00Uhr (14-tägig nur ungerade Kw) Parkplatz Grenzweg (B)

17 km in betont ruhigem Tempo ca. 1.50 h  Strecke

... und als Service für alle, die mal eine Alternativsportart ausüben möchten hier die Öffnungszeiten des Vennbads und des SimmBads

Info zu allen Angeboten der LG Mützenich: Wolfgang Poqué

Aus den DLV-Lauftreffgrundsätzen

1. Beim DLV-Lauf-, Walking- und Nordic-Walking-TREFF wird in Gruppen gelaufen bzw. gewalkt. Jede Gruppe wird durch einen Betreuer geführt. Dieser bestimmt Weg, Tempo, Pausenzeitpunkt und Pausenlänge. Das Gruppentempo muss sich dabei im Einzelfall nach dem Leistungsvermögen des Langsamsten richten.

2. Alle Teilnehmer, ob in der Anfänger- oder in der schnellsten Gruppe, laufen bzw. walken durchschnittlich eine Stunde. Erst dadurch werden auch die weniger Trainierten zu gleichwertigen Teilnehmern. Die Bedeutung dieses psychologischen Aspektes wird leider in der Praxis häufig unterschätzt. Alle Gruppen beginnen gleichzeitig und kehren nach der Stunde auch gleichzeitig zurück. Damit ...

3...